Farbflaeche: pinkrosa zu hellrosa.

WORKSHOPS

INHALTE

  • Asana

    Ausrichtung – Einsatz von Hilfsmitteln – strukturelle Verbindung der Asanas – körperliche Hilfestellungen.

  • Didaktik

    Unterrichtsmethodik – Einsatz der Stimme – verbale Ansagen – Demonstration von Asanas – Sequenzen – Zeitmanagement im Unterricht.

  • Soziale Kompetenz

    Psychologie des Unterrichtens, Umgang mit Konflikten, Interaktion zwischen Lehrer und Schüler.

  • Anatomie

    Angewandte Anatomie bezogen auf typische körperliche Probleme – Wiederholung: Kniegelenk, Schultergelenk, Wirbelsäule und Becken, Hüftgelenk, Hauptmuskelgruppen und Faszien.

    WICHTIG: Zur Vorbereitung auf den Komplex „Anatomie“ erhältst Du nach Anmeldung einen Fragenkatalog, den Du bis zum Workshop gründlich durchgearbeitet haben solltest. Das selbstständige Erarbeiten der Antworten stellt die Basis für die Anatomieeinheit dar.

  • Philosophie

    Überblick über die hinduistischen Philosophiesysteme auf der Grundlage der Veden, insbesondere Samkhya und Advaita Vedanta in Beziehung zum Yogasystem – Yogawege (jnana, bhakti, karma, hatha, raja) – Essenz der Bhagavad Gita – Patanjalis Yogasutra – Hatha Yoga Pradipika.

    WICHTIG: Zur Vorbereitung auf den Komplex „Philosophie“ erhältst Du nach Anmeldung einen Fragenkatalog, den Du bis zum Workshop gründlich durchgearbeitet haben solltest. Das selbstständige Erarbeiten der Antworten stellt die Basis für die Philosophieeinheit dar.

Asana: Virabhadrasana III | © gya german yoga ug.

PREISE

  • BASIS GÜTESIEGEL 200
  • 199
    einmalig
  • Zwei Wochenenden
    (Freitag: sechs Stunden, Samstag und Sonntag: jeweils neun Stunden).
  • Für Yogalehrende, die bereits eine 200 Stunden umfassende Ausbildung absolviert haben.
  • BASIS GÜTESIEGEL 500
  • 129
    einmalig
  • Ein Wochenende
    (Freitag: sechs Stunden, Samstag und Sonntag: jeweils neun Stunden).
  • Für Yogalehrende, die bereits eine 500 Stunden umfassende Ausbildung absolviert haben.
  • ANSCHLUSSJAHRE
  • 99
    je Anschlussjahr
  • Ein Wochenende
    (Freitag: sechs Stunden, Samstag und Sonntag: jeweils neun Stunden).
  • Für alle Yogalehrende die das Gütesiegel bereits erworben haben.
Asana: Eka Pada Galavasana | © gya german yoga ug.